Suche
  • E-Mail
  • info@katja-sauer.de
Suche Menü

Vergleich zwischen Zeichnung und Original Fotovorlage

Tierzeichnungen und Tierportraits von Katja Sauer

Hallo ihr Lieben! :-)

Schon lange geplant, heute endlich geschafft:
Ich habe eine neue Seite in der Galerie erstellt, in der ich euch mal einige meiner Tierportraits im Vergleich mit der Original Fotovorlage zeigen möchte.

Nun ist das ultimative Vorlagenfoto ja eher eine kleine Seltenheit. Da hat man als Auftraggeber(in) endlich das (fast) perfekte Vorlagenfoto von “Bello” für eine Portraitzeichnung gefunden, nur stört dabei das Halsband mit Marke oder das Hundegeschirr… was nun?
Alles kein Problem, auf Wunsch können solche Änderungen gerne von mir vorgenommen werden. Ebenso ist es möglich, z. B. bei einem Pferdeportrait ein nach hinten gestelltes Ohr nach vorne gerichtet zu zeichnen oder den Kopf ohne Halfter etc.

Altersbedingt eingetrübte Augen, wie z. B. bei dem hübschen Deutschen Wachtelhund “Zino”, können in absoluten Ausnahmefällen ebenfalls wieder “zum Leben erweckt” werden. Allerdings gibt es hier Grenzen. Die Augen sind ja der Spiegel der Seele und daher ändere ich ungern etwas daran. Im Fall von “Zino” war es kein unlösbares Problem, da die Pupille ein wenig erkennbar war und ich weitere Fotos erhalten habe, auf der die Augenfarbe sichtbar war.

Und nun viel Spaß beim Vergleich, zu finden unter folgendem Link in meiner Galerie:

Tierzeichnung und Originalfoto im Vergleich

Copy Protected by Chetans WP-Copyprotect.